Wir setzen Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
dk_bornholm_roenne_IMG_5440.jpg
   
Homepage der Familie Andrea & Wolfgang Riemert, Korntal-Münchingen
   

LindauChristi Himmelfahrt lag in diesem Jahr auf einem Donnerstag. Wir sind daher unter Ausnutzung des Brückentags vom Donnerstag, 05. bis einschließlich Sonntag, 08. Mai 2016 zu einem verlängerten Wochenende nach Lindau an den Bodensee gefahren. Hin- und Rückfahrt führten uns jeweils über die A 81 und die B 31, da die A 8 und die A 7 an solchen Tagen gerne sehr gut besucht sind. Auf dem Hinweg ging es auf der B 31 in und um Hagnau zwar auch schleppend aber trotzdem ruhig voran.

Unser Quartier hatten wir im Hotel Lindauer Hof auf der Insel direkt am Hafen, die Anfahrt durch die Stadt war allerdings etwas stressig, das Navi wollte immer etwas anderes als die Straßenführung zuließ. Letzten Endes sind wir aber doch angekommen, wir waren gut untergebracht und die gewünschten kurzen Wege zu allen Zielen auf der Insel waren garantiert.

Nach dem Einchecken und einem kleinen Mittagessen im Hotel haben wir einen ersten Rundgang über die Insel unternommen, zum Abendessen sind wir dann im Biergarten des Hotels Stift gelandet. Dies haben wir dann über die weiteren Tage auch so beibehalten, es handelt sich einfach um ein schönes Plätzchen und die Küche stimmt auch.

Bregenz MartinsturmFür Freitag war noch gutes Wetter vorhergesagt, deshalb haben wir uns rechtzeitig nach Bregenz eingeschifft, um von dort mit der Seilbahn auf den Pfänder zu fahren. Die Bodensee Schiffsbetriebe hatten hierzu eine Kombikarte im Angebot. Oben auf dem Pfänder haben wir bei guter Aussicht einen kleinen Rundgang unternommen und sind anschließend wieder zu Tal gefahren. Von der Talstation ging es anschließend in die Oberstadt zum Martinsturm und über den Stadtsteig wieder in die Innenstadt. Unterwegs sind wir per Zufall im Gasthaus Maurachbund, einem der ältesten Gasthäuser in Bregenz gelandet, der Kaiserschmarren war hervorragend! In der Fußgängerzone haben wir dann noch einige Einkäufe getätigt und sind rechtzeitig wieder im Hafen gewesen, um nach Lindau zurück zu fahren.

Der Samstag begann nach einer Gewitternacht recht trüb, unseren geplanten Ausflug mit dem Zug nach Friedrichshafen konnten wir wegen einer Stellwerksstörung durch Blitzschlag mit anschließender Streckensperrung nicht durchführen. Also sind wir entlang des Seeufers nach Wasserburg gewandert und anschließend mit dem Schiff zurück nach Lindau gefahren.

Am Sonntag erfolgte die Heimfahrt auf dem gleichen Weg wie die Hinfahrt und da wir frühzeitig dran waren, blieben uns die Staus um das Stuttgarter Kreuz auch erspart.

Hafenpanorama Lindau

   
Startseite     -     Wir     -     Freizeit     -     Reisen
Anfahrt    -    Impressum    -    Datenschutzerklärung
   
Copyright © 2018 Riemert, Korntal. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.